Filter
%
Helmlampe Cree-LED mit ATEX und Zulassung für den Innenangriff
Die erste Helmlampe mit Zulassung für den Innenangriff nach EN 443:2008 Pkt 4.11 Natürlich auch Explosionsgeschützt. Dazu Noch neuste CREE LED Technologie, noch leistungsfähiger als LED Super Effizient mit 72 Stunden durchgängige Leuchtdauer (Die anderen Helmlampen schaffen 6-8 stunden) Dazu der unschlagbare Preis. Also zuschlagen... Die Lampe erfüllt die Anforderungen, der Richtlinie 94/9/EC, sowie der folgenden vereinheitlichten Normen: EN 60079-0:2009, EN 60079-11:2012, EN 60079-7:2007, EN 60079-31:2009 Bezeichnung: II 2G Ex e ib IIB T4 Gb                                                                    II 2D Ex tb IIB TMax 95°C Db, IP 67 Zertifikat Nr.: IEP 14 ATEX 0192 Die Lampe erfüllt die Anforderung EN 443:2008 Pkt. 4.11, im Bereich der Widerstandsfähigkeit, gegen Flammenwirkung. Zulassung für den Innenangriff!Hitzebeständige Feuerwehrlampe ISKRA LED mit ATEX Die Feuerwehrlampe ISKRA LED ist für die Verwendung im Brandschutz, sowie in Zonen, mit erhöhtem Risiko für Explosionen von Gasen, Dampfen und Nebel (G), sowie Staub (D) geeignet. Das Lampengehäuse ist strapazierfähig, hitzebeständig und leicht. Hergestellt aus schwer brennbarem und antielektrostatischem Thermoplast. Die Lampe benötigt 4 Alkali Batterien, vom Typ AA. Das Zertifikat umfasst Batterien, der Marken: Energizer, Duracell, oder Panasonic. Geeignet für Befestigung an Feuerwehrhelmen Vulcan und Tytan. Technische Merkmale Zertifikat: - IEP 14 ATEX 0192 Übereinstimmung mit der Richtlinie: - 94/9/EC Übereinstimmung mit der Norm: - EN 60079:2009 Hitzebeständigkeit: - Übereinstimmung mit der Norm EN 443:2008 (p.4.1) Stromversorgung: - 4X Alkali Batterien, vom Typ AA (LR6) Lichtquelle: - LED Leuchtmittel CREE LED Q5 Lichtstärke: - 120 lm Brenndauer (mit 1 Set Batterien): - min. 72h Schutzgrad IP: - IP 67 Umfang: - ca. 100m Gewicht: - 128g (ohne Batterien)

29,99 €* 49,95 €* (39.96% gespart)